Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Pressemeldungen


50 Millionen reichen vorn und hinten nicht für gute Schule

Im Anschluss an die Landespressekonferenz des „Bündnisses für gute Schule“ erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Zu Recht hält das Bündnis an seinen Forderungen fest. Die an der Schulgesetznovelle vorgenommenen Änderungen erfüllen bei weitem nicht die Kernforderungen für gute Schule. 50... Weiterlesen


AfD nimmt Sorgen und Ideen der Jugend nicht ernst

Zur Anhörungsreihe „Jung sein in MV“ erklären die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg, sowie die kinder- und jugendpolitische Sprecherin, Jacqueline Bernhardt: Oldenburg: „Die Anhörungsreihe gerät zunehmend zur Farce. Einmal mehr wird deutlich, dass es den Abgeordneten der AfD nicht um die Anliegen,... Weiterlesen


Referendariat für Lehrkräfte verkürzen und attraktiver machen!

Zur Lehrkräftesituation und den aktuell 119 ausgeschrieben Lehrerstellen erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Das Schuljahr ist gerade einmal einen Monat alt und schon wieder sind mehr als einhundert Lehrerstellen vakant. Auch wenn das Bildungsministerium gebetsmühlenartig betont, der... Weiterlesen


AfD nimmt Sorgen und Ideen der Jugend nicht ernst

Zur Anhörungsreihe „Jung sein in MV“ erklären die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg, sowie die kinder- und jugendpolitische Sprecherin, Jacqueline Bernhardt: Oldenburg: „Die Anhörungsreihe gerät zunehmend zur Farce. Einmal mehr wird deutlich, dass es den Abgeordneten der AfD nicht um die Anliegen,... Weiterlesen


Professuren für Medienbildung sind lediglich ein Placebo

Zur Einrichtung von Juniorprofessuren für Medienbildung an den Universitäten Rostock und Greifswald erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Die neuen Professuren sind nichts weiter als ein Placebo der Landesregierung. Die Digitalisierung des Unterrichtes ist in aller Munde, das Fach... Weiterlesen


Junge Leute nicht aus dem Land treiben – Kostenlos zur Berufsschule!

Zu den Ergebnissen des aktuellen „Ländermonitors Berufliche Bildung“ der Bertelsmann-Stiftung erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Die Berufsschulen werden seit Jahren finanziell und personell ausgeblutet, die Standorte zusammengestrichen. Die Zahl der Berufe, die nur noch an einem... Weiterlesen


Bildungsangebote nicht verteuern!

Zum Tagesordnungspunkt „Umsatzsteuer auf Kurse an Volkshochschulen“ heute im Bildungsausschuss erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Meine Fraktion teilt die Kritik der Träger der Volkshochschulen an dem Vorhaben, Kurse an den Bildungseinrichtungen mit Umsatzsteuer zu belegen. Damit würde... Weiterlesen


Stimmungsmache gegen Berliner Wohnungspolitik völlig unangebracht

Zum Artikel in der SVZ, Ausgabe 14. 09.2019, „Die Berliner ‚Mieten-Sense‘“, erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion im Landtag M-V, Simone Oldenburg: „Ein Vergleich der gescheiterten Wohnungspolitik der DDR mit dem Berliner Senatsbeschluss zum befristeten Einfrieren der Mieten und dem Volksbegehren zur Vergesellschaftung von Wohnraum in Berlin... Weiterlesen


Hetzen und Petzen verboten!

Zum Verbot des Meldeportals „Neutrale Schule“ der AfD M-V durch den Landesdatenschutzbeauftragten erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Der Landesdatenschutzbeauftragte hat dem Wolf den Schafspelz heruntergerissen. Das Sammeln von Daten über Personen mit politisch unliebsamen Meinungen ist... Weiterlesen


Auch begabte Kinder aus armen Familien brauchen Unterstützung

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage „Umsetzung Starkes-Familien-Gesetz“ (Drs. 7/3985) erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Kinder, die beim Lernen Schwierigkeiten haben, können aus dem Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) Lernhilfen erhalten. Die Kinder, die besonders... Weiterlesen