Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Aktuelle Pressemeldungen


Raus aus den Startlöchern – weitere Schritte sind nötig

Zur Einigung von Bund und Ländern zum Digitalpakt für Schulen erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion Simone Oldenburg: „Lange hat es gedauert. Endlich ist der Weg frei für die Unterstützung der Schulen und Gemeinden, ihre Schulen technisch auf den aktuellen Stand zu bringen. Auch wenn die Mittel bei weitem... Weiterlesen


Freie Fahrt für Kinder und Jugendliche mit Bus und Bahn

Zum „Tag der sozialen Gerechtigkeit“ und der gleichzeitigen Großflächenaktion der Linksfraktion erklärt die Vorsitzende Simone Oldenburg: „Mecklenburg-Vorpommern ist weit weg von sozialer Gerechtigkeit. Solange wir das Flächenland mit der größten Arbeitslosigkeit sind, die höchste Jugendarbeitslosigkeit haben und die Berufsschulen im Land immer... Weiterlesen


Nichts Neues im Nordosten – wenig Licht, viel Schatten bei der Berufsausbildung in M-V

Zu den heute vorgestellten Ergebnissen des Ausbildungsreports der DGB-Jugend Nord für Mecklenburg-Vorpommern  erklärt Simone Oldenburg, die Vorsitzende der Linksfraktion im Landtag M-V: „Die Ergebnisse des Ausbildungsreports der DGB-Jugend stellen für Mecklenburg-Vorpommern keine neuen Erkenntnisse dar. Wenig Licht, viel Schatten, so könnte man... Weiterlesen


Überschüsse in Schuldentilgung sowie in Bildung und ländlichen Raum investieren

Nach Auffassung der Fraktionsvorsitzenden der Linksfraktion, Simone Oldenburg, muss die Landesregierung den erneut erzielten Haushaltsüberschuss klug investieren. „Das Land hat mit den erneut hohen Überschüssen ausreichend Spielräume für dringend erforderliche echte Investitionen in Schulen und den ländlichen Raum. SPD und CDU können und müssen... Weiterlesen


Personalbedarf im Öffentlichen Dienst darf nicht gegen Lohnerhöhung ausgespielt werden

Zu den ins Stocken geratenen Tarifverhandlungen für den Öffentlichen Dienst und den auch für Mecklenburg-Vorpommern angekündigten Warnstreiks erklärt Simone Oldenburg, die Fraktionsvorsitzende der Linken im Landtag: „Meine Fraktion unterstützt die Forderungen der Gewerkschaften ver.di, Erziehung und Wissenschaft, der Polizei, der IG BAU sowie des... Weiterlesen


Schüleraustausch macht Europa erlebbar

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage auf Drs. 7/3096 erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Mecklenburg-Vorpommern ist anscheinend das Land hinter dem Mond, denn seit Jahren gibt es immer weniger Schüleraustausche mit europäischen Ländern. Es schlägt dem Fass den Boden aus,... Weiterlesen


Leidet MdL Ehlers unter Gedächtnisverlust?

Zur heutigen Aussage des gesundheitspolitischen Sprechers der CDU-Fraktion, Sebastian Ehlers, dass der Ärztemangel im öffentlichen Gesundheitsdienst nicht hausgemacht sei, erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Hier muss ich Herrn Ehlers und allen anderen der CDU- und der SPD-Fraktion, die derartiges behaupten, energisch... Weiterlesen


Lehrkräfte auf der Flucht in die Teilzeitarbeit

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage auf  Drs. 7/3007 erklärt  die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin Simone Oldenburg: Der hohe Anteil der teilzeitbeschäftigten Lehrkräfte an den allgemeinbildenden und beruflichen Schulen zeigt, dass das Land die Lehrkräfte mit zunehmendem Alter aus dem Dienst vergrault. Besonders an... Weiterlesen


Förderung der Kinder bleibt auf der Strecke

Auf die Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage auf Drs. 7/3084 erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin, Simone Oldenburg: „Es ist skandalös und ein fatales Zeichen, dass immer mehr Anträge auf sonderpädagogischen Förderbedarf abgelehnt werden. Mehr als jeder dritte Antrag auf Förderbedarf im Bereich ‚Lernen‘, und fast... Weiterlesen


Befristete Einstellungen müssen endlich aufhören

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage auf  Drs. 7/3007 erklärt  die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin Simone Oldenburg: „Lehrerinnen und Lehrer werden überall gesucht und fehlen an allen Ecken und Enden. Aber die Bildungsministerin lässt zu, dass 889 Lehrerinnen und Lehrer lediglich befristet angestellt werden. Jede... Weiterlesen


LINKE fordert Referendariat für Seiteneinsteiger

Zur Ankündigung der Bildungsministerin, Birgit Hesse, zum Beginn eines weiteren Kompaktkurses für Seiteneinsteiger im Schuldienst (PM Nr.023-19) erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Dass die Bildungsministerin Birgit Hesse nach so vielen Jahren endlich erkannt hat, dass sie die... Weiterlesen


Schöne Winterferien!

Zum Beginn der Winterferien erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: Allen mehr als 150.000 Schülerinnen und Schülern wünscht die Linksfraktion schöne Winterferien und entspannte Wochen. Die Erwachsenen vergessen viel zu oft, dass ein Schultag auch für die Lütten und die Großen ein... Weiterlesen


Hunderte Lehrkräfte gehen vorzeitig in Rente

Mehr als 200 Lehrkräfte sind im Schuljahr 2016/2017 vorzeitig aus dem Schuldienst ausgeschieden. Gleichzeitig steigt die Mehrarbeit stetig an. Das geht aus der Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage hervor (Drs. 7/2321). Dazu erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Und wieder... Weiterlesen


Linksfraktion fordert Aufklärung über Verhalten der Bildungsministerin

Im Rahmen der  Aussprache „Aufklärung über gewinnorientierte Sondervergütungen von Vorstandsmitgliedern der Universitätsmedizin Rostock“ erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Im Vorfeld der heutigen Aussprache hat Bildungsministerin Birgit Hesse ihr Redemanuskript dem AfD-Abgeordneten Gunter Jess vorgelegt. Es ist nicht... Weiterlesen


Nicht den zweiten vor dem ersten Schritt machen – gutes Essen ins Gesetz

Zum Antrag „Gesunde Ernährung in der Gemeinschaftsverpflegung“ erklärt die erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Gesundes Schulessen ist für eine gedeihliche Entwicklung und ein erfolgreiches Lernen der Kinder und Jugendlichen unerlässlich. Deshalb fordern wir seit Jahren ein... Weiterlesen


Landesprogramm gegen das Schulschwänzen erforderlich

Zum Antrag „Schulabsentismus eindämmen“ erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin, Simone Oldenburg: „Seit Jahren doktert die Landesregierung an Maßnahmen gegen das Schulschwänzen – vergeblich, aller Aktionismus hat nichts gebracht, geschweige denn wurden die Ursachen bekämpft. Es muss endlich ein Landesprogramm aufgelegt werden,... Weiterlesen


Linksfraktion geht in Winterklausur nach Banzkow

Die Linksfraktion geht vom 29. bis 31. Januar 2019 in Winterklausur. Sie findet im Trend-Hotel in Banzkow statt, Landkreis Ludwigslust-Parchim. Die inhaltliche und strategische Ausrichtung der Arbeit bis 2021 stehen am ersten Tag im Mittelpunkt der Beratungen. Dazu wird unter anderem Dr. Harald Pätzolt, der Bund-Länder-Koordinator der... Weiterlesen


Anhaltend hohe Zahl dicker Kinder muss alarmieren – Zeit für gutes Essen

Zur Antwort der Landesregierung auf ihre Kleine Anfrage „Vorschulische, schulärztliche und schulzahnärztliche Untersuchungen in Mecklenburg-Vorpommern im Schuljahr 2017/2018“ (Drs.7/2998) erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Die anhaltend hohe Zahl dicker Kinder muss alarmieren und die... Weiterlesen


Bildungsministerin vergrault angehende Lehrkräfte

Zur Antwort der Landesregierung auf ihre Kleine Anfrage „Bewerberzahlen auf ausgeschriebene Stellen für Lehrkräfte“ (Drs. 7/2851) erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Es grenzt an Wahnsinn, der seinesgleichen sucht: 1165 Bewerberinnen und Bewerber auf 642 ausgeschriebene Stellen zum... Weiterlesen


Berufliche Schule – Schütze Arsch im letzten Glied?

Zum Expertengespräch zur Studie: „Studienerfolg und -misserfolg im Lehramtsstudium“ gestern im Bildungsausschuss erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Es wird sehr deutlich, welchen Stellenwert Bildungsministerin Birgit Hesse den beruflichen Schulen beimisst: zunehmender Unterrichtsausfall... Weiterlesen