Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Pressemeldungen


Professuren für Medienbildung sind lediglich ein Placebo

Zur Einrichtung von Juniorprofessuren für Medienbildung an den Universitäten Rostock und Greifswald erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Die neuen Professuren sind nichts weiter als ein Placebo der Landesregierung. Die Digitalisierung des Unterrichtes ist in aller Munde, das Fach... Weiterlesen


Junge Leute nicht aus dem Land treiben – Kostenlos zur Berufsschule!

Zu den Ergebnissen des aktuellen „Ländermonitors Berufliche Bildung“ der Bertelsmann-Stiftung erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Die Berufsschulen werden seit Jahren finanziell und personell ausgeblutet, die Standorte zusammengestrichen. Die Zahl der Berufe, die nur noch an einem... Weiterlesen


Bildungsangebote nicht verteuern!

Zum Tagesordnungspunkt „Umsatzsteuer auf Kurse an Volkshochschulen“ heute im Bildungsausschuss erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Meine Fraktion teilt die Kritik der Träger der Volkshochschulen an dem Vorhaben, Kurse an den Bildungseinrichtungen mit Umsatzsteuer zu belegen. Damit würde... Weiterlesen


Stimmungsmache gegen Berliner Wohnungspolitik völlig unangebracht

Zum Artikel in der SVZ, Ausgabe 14. 09.2019, „Die Berliner ‚Mieten-Sense‘“, erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion im Landtag M-V, Simone Oldenburg: „Ein Vergleich der gescheiterten Wohnungspolitik der DDR mit dem Berliner Senatsbeschluss zum befristeten Einfrieren der Mieten und dem Volksbegehren zur Vergesellschaftung von Wohnraum in Berlin... Weiterlesen


Hetzen und Petzen verboten!

Zum Verbot des Meldeportals „Neutrale Schule“ der AfD M-V durch den Landesdatenschutzbeauftragten erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Der Landesdatenschutzbeauftragte hat dem Wolf den Schafspelz heruntergerissen. Das Sammeln von Daten über Personen mit politisch unliebsamen Meinungen ist... Weiterlesen


Auch begabte Kinder aus armen Familien brauchen Unterstützung

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage „Umsetzung Starkes-Familien-Gesetz“ (Drs. 7/3985) erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Kinder, die beim Lernen Schwierigkeiten haben, können aus dem Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) Lernhilfen erhalten. Die Kinder, die besonders... Weiterlesen


Linksfraktion wünscht Manuela Schwesig rasche Genesung

Zur Erkrankung von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Die Abgeordneten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Linksfraktion wünschen Frau Schwesig für die kommenden Wochen und Monate viel Kraft und Zuversicht im Kampf gegen ihre Erkrankung. Wir wünschen ihr rasche und... Weiterlesen


Die Bildungsministerin hat es nun schwarz auf weiß – die Zahlen stimmen nicht!

Zu den Ergebnissen der Bertelsmann-Studie „Steigende Schülerzahlen im Primarbereich: Lehrkräftemangel deutlich stärker als von der KMK erwartet“ erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Die Landesregierung hat nun schwarz auf weiß, was wir als Oppositionsfraktion schon seit Langem kritisieren... Weiterlesen


Mecklenburg-Vorpommern braucht eine ehrliche Bestandsaufnahme

Zur ersten Lesung des Doppelhaushalts 2020/2021 heute im Landtag erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Dieser Haushalt ist keine Meisterleistung. Er ist Ergebnis des Drucks einer unzufriedenen Bevölkerung, des Drucks der Opposition und des Drucks der bevorstehenden Wahlen sowie der schwindenden Akzeptanz der Regierung. Vi... Weiterlesen


Arbeit der Volkshochschulen wichtiger denn je

Zu „100 Jahre Volkshochschulen in M-V“ erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Meine Fraktion gratuliert den Volkshochschulen ganz herzlich zu ihrem Jubiläum. Ihr Engagement in der Erwachsenenbildung hat lange Tradition, sie sind in der Bildungslandschaft fest verankert. Lebenslanges Lernen... Weiterlesen