Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Wir suchen Sie - Courage-Preis der Linksfraktion

Die Linksfraktion im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern wird 2019 zum siebten Mal den Courage-Preis vergeben. Dazu erklärt die Fraktionsvorsitzende Simone Oldenburg:

 


„Wir suchen Sie. Der Courage-Preis wird an Personen vergeben, die sich in besonders couragierter Weise für das Zusammenleben in Mecklenburg-Vorpommern einsetzen. Wir wollen das Engagement und die Arbeit dieser Menschen unterstützen und würdigen.

Viele Frauen und Männer sind neben ihren alltäglichen Aufgaben bereit, Zeit, Kraft und Lebenslust dafür einzusetzen, anderen zu helfen, das Leben schöner zu gestalten. Finden Sie gemeinsam mit uns die Engagierten im Land oder bewerben Sie sich selbst.“

Der Preis ist mit 2 500 Euro dotiert. Eingereicht werden können soziokulturelle, pädagogische und künstlerische Arbeiten und Projekte, aber auch Einzelaktivitäten. Teilnehmen können alle Personen, die in Mecklenburg-Vorpommern wohnen und/oder arbeiten, sowie Initiativen, die im Land aktiv sind.  Der Bewerbung bzw. dem Vorschlag ist eine aussagekräftige Beschreibung des Projektes, der Aktion bzw. der Leistung beizufügen – in schriftlicher und möglichst auch in visueller Form.

Bewerbungen und Vorschläge können bis zum 4.11. 2019 eingereicht werden an:

DIE LINKE. Fraktion im Landtag
Mecklenburg-Vorpommern
Lennéstraße 1
19053 Schwerin

E-Mail: fraktion@dielinke.landtag-mv.de

Fax: 0385-525 25 09 oder in den Wahlkreisbüros der Abgeordneten der Linksfraktion

Die Preisverleihung findet am 3.12.2019 in Schwerin statt.