Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Steuererleichterungen für Unternehmen sind Gebot der Stunde!

Zu den steuerlichen Maßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Krise erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion, Simone Oldenburg:

 


Die Steuererleichterungen für Unternehmerinnen und Unternehmer, insbesondere Steuerstundungen oder die Senkung von Vorauszahlungen, wie sie Bund und Land ermöglichen, sind in der Corona-Krise enorm wichtig.

Betroffene Gewerbetreibende und Kleinunternehmer sollten davon Gebrauch machen und entsprechende Anträge bei den Finanzämtern stellen. Doch gerade erst am 10. März mussten viele die vierteljährlich fällige Vorauszahlungen für die Einkommensteuer leisten, obwohl sie keine Umsätze machen werden. Deshalb muss rasch geprüft werden, ob die Finanzämter gegebenenfalls diese Vorauszahlungen vorerst wieder zurückzahlen. Dies würde eine schnelle Entlastung bringen.